Ölfreie Kompressoren

Was sind Ölfreie Kompressoren und wofür werden Sie eingesetzt?

Ölfreie Kompressoren sind Luftverdichter, die ohne Schmiermittel in Betrieb genommen werden können. Heutzutage bilden sie eine unabdingbare Alternative zu den herkömmlichen ölgeschmierten Kompressoren.

In vielen Bereichen wie Pharma oder Lebensmittelindustrie sind sie sogar vorgeschrieben. Außerdem werden sie in der Elektrotechnik, der Dentalmedizin oder bei Lackierereien verwendet. Die ölfreien Kompressoren haben einen begrenzten Betriebsdruck, deswegen können sie nur für kleinere Arbeiten verwendet werden. Sie sind sehr wartungsarm und sauber, was viele Vorteile bringt. Dafür sind sie sehr viel verschleißanfälliger als Kompressoren mit Öl und nicht für den Dauereinsatz geeignet, weil sie schneller heißlaufen und ausgehen. Besonders gut geeignet sind die ölfreien Kompressoren für Lackierarbeiten, für Airbrushing, für die Staubentfernung und für das Ausblasen mit sauberer Luft.

Für den speziellen Bedarf gibt es verschiedene ölfreie Kompressoren, so zum Beispiel Drehzahn- und Schraubenkompressoren oder Zentrifugalkompressoren, die dann besonders schnell, effizient oder risikoarm arbeiten. Die so genannten Flüster- oder Leiselauf-Kompressoren sind so gebaut, dass sie eine sehr viel geringere Lautstärke verursachen, was die Bedienung erheblich angenehmer macht. Außerdem kann der Schallschutz so vernachlässigt werden. Letztendlich muss abgewägt werden, wofür man einen Kompressor benötigt, bevor man entscheidet, welche Variante am besten geeignet ist.

BESTSELLER ÖLFREIE KOMPRESSOREN

 

IMPLOTEX 480W Ölfreie Kompressor

 

IMPLOTEX 480W Ölfreie Kompressor

IMPLOTEX 480W Ölfreie Kompressor

Produktdaten:

  • Kesselvolumen: 9 Liter
  • Lautstärke: 48 dB
  • Leistung: 480 Watt
  • Luftleistung: 89 Liter pro Minute
  • maximaler Druck: 8 bar
  • Gewicht: 15 kg
  • Maße: ca. 500 x 190 x 550 mm
  • Features: Motorschutz, Anlaufentlastung, Flüster-Lautstärke
  • Zubehör: Ausblaspistole, Luftdruckschlauch

Der 480 W Silent Druckluft Kompressor von IMPLOTEX ist ein ölfreier Leiselauf-Kompressor inklusive Ausblaspistole und Druckluftschlauch. Er erreicht eine Leistung von 480 Watt und eine Luftleistung von 89 Litern pro Minute. Sein Kessel umfasst 9 Liter und ist außen und innen pulverbeschichtet. Bei einem maximalen Druck von 8 bar erfolgt die automatische Abschaltung und bei 6 bar ist eine Widereinschaltung möglich. Der Implotex 480W hat eine geringe Lautstärke von ca. 48 dB, womit er über 90 % leiser ist als andere Modelle. Die Maße betragen ca. 500 x 190 x 550 mm und das Gewicht beträgt 15 kg. 

FAQs:

– Ist der Kompressor für Lackierungen geeignet? – Für kleinere Lackierarbeiten schon. 
– Ist es möglich, mit dem Kompressor mit einem pneumatischen Exzenterschleifer und einer pneumatischen Blechschere zu arbeiten? – Nein, dafür ist die Leistung zu gering. 

Weitere Kundeneindrücke:

  • Ausgezeichnete Leistungfähigkeit
  • hochfunktional
  • sehr leise
  • einfache Montage
  • eignet sich gut zum Transportieren
  • sehr guter Kundenservice

 


 

Güde Ölfreie Kompressor AIRPOWER 190/08/6, 50089

 

Güde Ölfreie Kompressor AIRPOWER 190086

Güde Ölfreie Kompressor AIRPOWER 190086

Produktdaten:

  • Gewicht: ca. 8,5 kg
  • Maße: ca. 340 x 310 x 350 mm
  • Leistung: 1,1 kW
  • Zylinderzahl: 1
  • Aggregat: ölfrei
  • Ansaugleistung: ca. 190 Liter pro Minute
  • Maximaler Druck: 8 bar
  • Kesselvolumen: 6 Liter
  • Lautstärke: 97 dB

 

Der Güde Ökfreie Kompressor AIRPOWER 190/08/6, 50089 enthält bei Bestellung zusätzlich eine Ausblaspistole, einen 5 m Spiralschlauch, einen Reifenfüller, eine Ballfüllnadel, einen Adapter für Fahrradventile und einen Adapter für Luftmatratzen. Das ermöglicht eine vielseitige Einsetzung je nach Bedarf. Er erbringt bei einem Lärmwert von 97 dB eine Leistung von 1100 Watt und eine Ansaugleistung von ca. 190 Liter pro Minute. Der maximale Druck beträgt 8 bar. Das Volumen des Kessels umfasst 6 Liter. Der ölfreie Kompressor AIRPOWER von Güde ist 8, 5 kg schwer und die Maße betragen 340 x 310 x 350 mm ( L x B x H). 

FAQs:

– Kann man mit dem Kompressor auch Reifen eines Wohnmobils aufpumpen? – Ja, bis zu einem Druck von 8 bar 
– Kann man mit dem Kompressor die Gartenbewässerung winterfest machen? – Ja, aber es kommt darauf an wie groß die Anlage ist. 
– Kann man mit dem Kompressor einen Rasenmäher ausblasen? – Nein, dafür reicht das Volumen nicht aus. 
– Kann man mit dem Kompressor eine Lackierpistole betreiben? – Ja, problemlos 
Schaltet der Kompressor automatisch ab? – Ja, bei 8 bar. Sinkt er auf 6 bar, schaltet er sich wieder ein. 
– Kann man mit dem Kompressor ein 901 Sandstrahlgerät nutzen? – Nein, dafür reicht die Luftmenge nicht aus. 

Weitere Kundeneindrücke:

  • Gute Verarbeitung
  • vielseitige Nutzungsmöglichkeiten
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • kundenfreundliche Montage 
  • einfache Bedienung
  • Hin und wieder befanden sich Metallkügelchen im Druckbehälter
  • ziemlich laut

 

Einhell Ölfreie Kompressor TC-AC 190/6/8 OF

 

Einhell Ölfreie Kompressor TC-AC 190/6/8 OF

Einhell Ölfreie Kompressor TC-AC 190/6/8 OF

Produktdaten:

  • Gewicht: 9,05 kg
  • Netzanschluss: 230 V ; 50 Hz
  • Maße: 350 mm x 315 mm x 374 mm ( L x B x H )
  • Leistung: 1.1 kW
  • Ansaugleistung: 185 Liter pro Minute
  • Druck: 8 bar
  • Zylinderzahl: 1
  • Aggregat: ölfrei
  • Kesselvolumen: 6 Liter
  • Lautstärke: 97 dB
  • Features: Manometer, Schnellkupplung, Sicherheitsventil, Entwässerungshahn, Standfüße, ergonomische Bauform, Handgriff 

 

Der Einhell Ölfreie Kompressor TC-AC 190/6/8 OF enthält ein Manometer und eine Schnellkupplung, wodurch ein gesicherter Arbeitsablauf gewährleistet wird. Die ergonomische Bauform und der eingebaute Handgriff sorgen für einen einfachen Transport und die Standfüße für einen sicheren Stand. Durch das Sicherheitsventil ist die Anwendersicherheit geboten. Der Entwässerungshahn vereinfacht die regelmäßige Wartung. Der Kompressor ist 350 mm lang, 315 mm breit und 374 mm hoch, das Gewicht beträgt 9, 05 kg. Es kann eine Leistung von 1,1 kW erreicht werden und eine Ansaugleistung von 185 Liter pro Minute. Mittels Druckminderer kann zwischen 0 – 8 bar reguliert werden. Das Kesselvolumen beträgt 6 Liter. Der Kompressor wird in vollem Betrieb bis zu 97 dB laut. 

FAQs:

Wird das Druckluftset beim Kauf des Kompressors mitgeliefert? – Nein. 
Wie lang ist die Dauer bis der maximale Druck des Kompressors erreicht ist? – 1-2 Minuten 
Ist der Druck ausreichend um Pintacker in Holz zu schießen? – Ja 
Kann man mit dem Kompressor einen Schlagschrauber betreiben? – Nein 
Kann man den Kompressor an die Wand schrauben? – Nein 
Sind Lackierarbeiten möglich? – Nein, die Luftmenge reicht nicht aus. 
Kann mit dem Kompressor ein Druckluftnagler betrieben werden? – Nein 
Kann man ein Bewässerungssystem im Garten damit ausblasen? Ja, mit einem passenden Anschluss für den Schlauch. 

Weitere Kundeneindrücke:

  • Leicht und gut zu transportieren
  • einfache Druckregulierung
  • gute Standfestigkeit
  • zuverlässig
  • gut geeignet für kleinere Aufgaben
  • platzsparend
  • sehr laut

 

Einhell Älfreie Kompressor TH-AC 200/24 OF

 

Einhell Ölfreie Kompressor TH-AC 200/24 OF

Einhell Ölfreie Kompressor TH-AC 200/24 OF

Produktdaten:

  • Gewicht: 19 kg
  • Netzanschluss: 230 V; 50 Hz
  • Maße: 575 mm x 270 mm x 605 mm ( L x B x H )
  • Leistung: 1,1 kW
  • Ansaugleistung: 140 Liter pro Minute
  • Druck: 8 bar
  • Zylinderzahl: 1
  • Kesselvolumen: 24 Liter
  • Lautstärke: 94 dB
  • Features: Rückschlagventil, Sicherheitsventil, Entwässerungshahn, Manometer, Schnellkupplung, große Räder, Haltebügel, vibrationsdämpfende Standfüße

Der Einhell Ölfreie Kompressor TH-AC 200/24 OF ist ein ölfreier Luftverdichter. Das 24 Liter Kesselvolumen stellt genügend Druckluftreserven zur Verfügung, um verschiedene Arbeiten zu verrichten. Das Rückschlagventil und das Sicherheitsventil gewährleisten die Sicherheit des Kompressors für den Nutzer. Durch den Entwässerungshahn kann das Kondensat einfach, bequem und sauber abgelassen werden und die Wartung wird deutlich vereinfacht. Die vibrationsdämpfenden Standfüße sorgen für optimale Standhaftigkeit des Kompressors. Der eingebaute Manometer und die Schnellkupplung sorgen für einen geregelten Arbeitsdruck. Extra große Räder und ein praktischer Haltebügel sichern den einfachen Transport. Der Einhell Kompressor TH-AC 200/24 OF erbringt eine Leistung von 1100 Watt und eine Ansaugleistung von 140 Litern pro Minute. Zwischen 0-8 bar kann mittels Druckminderer variiert werden. Die Lautstärke beträgt 94 dB. Der Kompressor ist 19 kg schwer und hat die Maße 575 mm x 270 mm x 605 m ( L x B x H ). 

FAQs:

Funktioniert der Kompressor mit Druckluftschleifen? Nein, dafür reicht die Leistung nicht aus. 
– Wie lang ist der Luftschlauch? – ca. 1,5 Meter. 
– Welchen Abstand haben die Räder zueinander? – innen 26cm,außen 31,5 cm. 
– Ist der Kompressor für den Dauerbetrieb geeignet? – Ja. 
– Lässt sich mit einer Sprühpistole arbeiten? Ja, wenn man zwischendurch Pausen macht. 
– Eignet sich der Kompressor zum Lackieren? – Ja. 
– Reicht der Druck aus, um Auto- oder Motorradräder aufzublasen? – Ja. 
– Kann man mit dem Kompressor Luft entziehen? – Nein. 
– Kann man mit dem Kompressor einen Plasmaschneider verwenden – Nein. 

Kundeneindrücke:

  • gute Leistungsfähigkeit
  • ausreichend Kesselvolumen
  • Schalter und Druckregler etwas schwer bedienbar
  • klein
  • handlich
  • kompakt
  • leichte Bedienung

 

Güde Ölfreie Kompressor 50079 AIRPOWER 200/08/6

Güde 50079 AIRPOWER 200/08/6 Ölfreie Kompressor

Güde 50079 AIRPOWER 200/08/6 Ölfreie Kompressor

Produktdaten:

  • Gewicht: 13 – 14 kg
  • Netzanschluss: 230 V; 50 Hz
  • Maße: 440 mm x 285 mm x 530 mm ( L x B x H )
  • Leistung: 1,1 kW
  • Ansaugleistung: 200 Liter pro Minute
  • Druck: 8 bar
  • Zylinderzahl: 1
  • Kesselvolumen: 6 Liter
  • Lautstärke: 97 dB
  • Zubehör: Ausblaspistole, Reifenfüller, Ballfüllnadel, und Adaptern für Fahrräder und Luftmatratzen, 5 m langer Spiralschlauch
  • Features: Manometer, Druckluftkupplung, Sicherheitsventil, Druckminderer, Ablagefach, Tragegriff

Der Güde 50079 AIRPOWER 200/08/6 ist ein ölfreier Luftverdichter mit einem Zylinder. Er ist 440 mm lang, 285 mm breit und 530 mm hoch und 13 kg schwer. Geliefert wird der Kompressor mit praktischem Zubehör. Dabei ist eine Ausblaspistole, ein Reifenfüller, eine Ballfüllnadel, Adapter für Fahrräder und Luftmatratzen, sowie ein 5 Meter langer Spiralschlauch. Dadurch lässt sich der Kompressor vielseitig einsetzen ohne weiteres Zubehör kaufen zu müssen. Manometer und Druckluftkupplung sorgen für den geregelten Arbeitsablauf. Das eingebaute Sicherheitsventil gewährleistet ein sicheres Arbeiten. Der integrierte Druckminderer sorgt dafür, dass zwischen 0 und 8 bar je nach Bedarf variiert werden kann. Ein Ablagefach erhöht den Komfort und ein montierter Tragegriff erleichtert den Transport. Der Kompressor hat eine Leistung von 1100 Watt und eine Ansaugleistung von 200 Litern pro Minute. Das Kesselvolumen beträgt 6 Liter. Der Kompressor kommt auf eine Lautstärke von 97 dB. 

FAQs:

Hat der Ölfreie Kompressor eine Kondenswasser-Ablaufschraube? – Ja, an der Unterseite des Geräts. 
Kann man die Plastikverkleidung des Geräts entfernen? – Ja, das ist möglich. 
Ist es möglich, mit dem Kompressor Luft herauszusaugen? – Nein. 
Ist der Kompressor für Lackierarbeiten verwendbar? Ja, problemlos. 
Wie lange dauert die Kesselbefüllung? – ca. 15 Sekunden 

Weitere Kundeneindrücke:

  • Manometer sehr genau
  • Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung
  • leicht genug für einen bequemen Transport
  • einfache Montage
  • kundenfreundliche Bedienung
  • sehr laut

 

Was sind die Vorteile von ölfreien Kompressoren?

Kosten senken
Ölfreie Kompressoren haben viele Vorteile, denn Öl beeinträchtigt die Arbeitsprozesse. Ohne Öl sind beispielsweise keinerlei Wartungen vonnöten, was Mühen und Kosten erheblich senkt. Es ist nicht nötig, regelmäßig Öl sowie den Ölfilter auszutauschen.
Ökologisch
Auch ökologisch ist die Verwendung von Vorteil, denn kein Öl bedeutet keine Entsorgung von Altöl. Außerdem entstehen keine Öldämpfe in der Luft.
Mobil
Ölfreie Kompressoren bieten ebenso den Vorteil, dass sie bewegt und transportiert werden können, was ein flexibles Arbeiten ermöglicht. Es kommt hinzu, dass auch bei Extremtemperaturen die Funktion der Kompressoren nicht beeinträchtigt wird.
Vielseitig Einsetzbar
Ölfreie Kompressoren sind des Weiteren vielseitiger einsetzbar, weil in Bereichen wie der Lebensmittel- oder Hygieneartikelproduktion keine ölgeschmierten Kompressoren verwendet werden können, da diese Rückstände des Öls hinterlassen können.

Was sind die Nachteile von Ölfreien Kompressoren?

Ölfreie Kompressoren haben sehr verschiedene Eigenschaften, weil es sehr viele verschiedene Modelle von verschiedenen Anbietern und für verschiedene Arbeiten gibt. Es gilt, dass die Leistung durchaus geringer ist als die von herkömmlichen Kompressoren, genauso wie die Lebensdauer und die Belastung, dafür sind sie jedoch sauberer und umweltfreundlicher.

Weniger Luftleistung

Die Luftleistung einer ölfrei Kompressor beträgt durchschnittlich 150 Liter pro Minute, sie kann aber auch je nach Modell über 200 Liter pro Minute betragen. Das ist deutlich weniger als ein ölgeschmierter Kompressor leisten kann, daher können zu anspruchsvolle Arbeiten nicht mit einem ölfreien Kompressor gemacht werden. Mit der Druckleistung ist das genauso der Fall. Die durchschnittliche Druckleistung befindet sich bei ungefähr 8 bar, was aber für viele Arbeiten hoch genug ist.

Hohes Geräuschpegel

Kompressoren können sehr laut werden. Nicht nur für den Bediener, sondern auch für die Nachbarschaft kann dies zu einem großen und gesundheitlichen Problem werden. Da bietet sich bei ölfreien Kompressoren ein Vorteil, da sie deutlich leiser sind. Das betrifft allerdings nicht alle Modelle. Die sogenannten Leiselaufkompressoren kommen mit einer Lautstärke von unter 50 dB aus, was halb so laut ist wie vergleichbare Maschinen und das Arbeiten sehr viel angenehmer machen kann. Genauso sind aber auch ölfreie Kompressoren mit hoher Lautstärke von 95 dB oder 97 dB handelsüblich.

Hohes Gewicht

Das Gewicht der ölfreie Kompressoren kann sich sehr stark unterscheiden. Von unter 10 kg bis über 25 kg ist alles möglich, daher sollte man sich vor dem Kauf gut überlegen, wie transportabel das Gerät sein soll. Trotzdem sind ölgeschmierte Kompressoren im Durchschnitt schwerer und somit weniger flexibel.

Ob ölgeschmiert oder ölfrei hängt immer davon ab, wofür man die Maschine braucht. In vielen Bereichen sind ölfreie Kompressoren sogar gesetzlich vorgeschrieben und Umweltschutz und Sauberkeit sprechen auch deutlich für diese Art der Kompressoren. Andererseits bietet der ölbetriebende Kompressor deutlich mehr Leistung, für gewisse Aufgaben sind auch sie also unabdingbar.