GÜDE KOMPRESSOR 50054

Bewerte diese Seite

Güde ist unter den Kompressor Herstellern eine bekannte und geschätzte Marke und bietet Kompressoren aller Leistungsstufen. Vom einfachen Hobbygerät bis zum Profi Kompressor ist im Produktsortiment von Güde alles zu finden.

Mit dem Güde Kompressor 50054 schauen wir uns einen Mittelklassekompressor an, der für die meisten Heimwerkeraufgaben gewappnet sein sollte.

Güde Kompressor 50054

Güde Kompressor 50054

Leistungsdaten des Güde Kompressors 50054

Der Güde Kompressor 50054 verfügt über einen 50-Liter-Kessel, was ihn zu einer maximalen Ansaugleistung von 250 l/min befähigt. Der maximale Betriebsdruck liegt bei 10 bar und die effektive Liefermenge beträgt ca. 195 l/min.

Mit 1,85 KW, also 2,5 PS hat der Einzylinder Motor des Güde Kompressors schon ordentlich Dampf unter der Haube und wird mit einem 230-V-Anschluss betrieben.

Güde Kompressor 50054 – ölgeschmiert und langlebig

Der Verdichter von Güde ist ein ölgeschmierter Kompressor. Eine Ölschmierung bei Kompressoren bietet gegenüber ölfreien Systemen einige Vorteile. Zum einen gelten ölgeschmierte Kompressoren als langlebiger wie ölfreie. Zum anderen eignen sie sich auch aufgrund der Ölschmierung besser zum Einsatz mit Druckluftwerkzeugen.

Ein ölgeschmierter Kompressor bedeutet für Sie jedoch auch etwas mehr Wartungsaufwand, da wie bei jedem Motor mit Öl, ein Ölwechsel gemacht werden muss. Dies richtet sich danach wie häufig und unter welchen Bedingungen Sie den Kompressor betreiben. Genaue Intervalle, wann der Ölwechsel durchzuführen ist, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.

Um mögliches Kondenswasser nach dem Betrieb aus dem Kessel zu entfernen, besitzt der Kompressor ein praktisches Kondenswasserablassventil an der Unterseite.

Mobilität, Maße und Gewicht des Güde Kompressor 50054

Der Kompressor 50054 der Firma Güde ist mit seinen 34 Kg Gewicht noch kein Schwergewicht, jedoch möchte man diesen auch nicht ständig von einem Einsatzort zum nächsten schleppen.

Zwar verfügt der Verdichter über einen Griff und Kunststoffräder, deren Lauffläche gummiert ist, jedoch sind z. B. Treppen, auch aufgrund der Maße von 810 mm in der Länge, 400 mm in der Breite und 670 mm in der Höhe bereits eine deutliche Hürde.

Auf ebenen Flächen lässt sich der Kompressor jedoch leicht von einer zur anderen Stelle bewegen.

Lärmpegel und Vibrationen des Güde 50054

Generell sind Kompressoren keine Leisetreter und auch der getestete Güde Kompressor macht hier keine Ausnahme. Die Lärmwertangabe beträgt 94 dB, wenn Luft verdichtet wird. Eine Holzfräsmaschine lärmt z. B. mit ca. 95 dB.

Tipp: Besorgen Sie sich einen etwas längeren Druckluftschlauch und arbeiten Sie nicht direkt neben dem Kompressor, denn das schont Nerven und Gehör.

In Sachen Vibration gibt es nichts negatives zu berichten. Der Kompressor steht während der Arbeit felsenfest da und beginnt nicht zu wandern.

Ausstattung des Kompressors von Güde

Der Güde Kompressor ist für den aufgerufenen Preis gut ausgestattet. Er verfügt über zwei leicht abzulesende Manometer, die Ihnen den Druck der aktuell zur Verfügung steht, anzeigen. Der Druckminderer sorgt dafür, dass ein bestimmter Ausgangsdruck nicht überschritten wird.

Zwei Druckluftanschlüsse sorgen dafür das Sie gleichzeitig zwei verschiedene Geräte angeschlossen lassen können. Das beugt häufigen und vor allem lästigen Werkzeugwechsel vor. Während der Arbeit werden Sie dieses Feature nicht mehr missen wollen.

Sicherheitsausstattung des Kompressors

Der Motorschutz schützt davor, dass der Kompressor von Güde bei einer Überlastung, welche z. B. durch einen Dauerbetrieb verursacht wird oder bei einem technischen Defekt auftritt, die Stromzufuhr getrennt wird.

Ebenso gibt es ein Rückschlagventil, das die Strömung der Druckluft in nur eine Richtung zulässt.

Qualitative Anmutung des Güde 50054

Der Kompressor macht einen sauber verarbeiteten Eindruck und nichts wirkt billig. Zudem ist die blaue Farbe des Kompressors, insofern dies bei einem Kompressor wichtig ist, sehr schön. An der Qualität können wir nichts aussetzten und hoffen natürlich das sich dies auch in einer langen Lebensdauer wiederspiegelt.

Wie schlägt sich der Güde Kompressor während der Arbeit?

Generell lassen sich mit dem Kompressor bereits fast alle Arbeiten mit Druckluft durchführen. Nachfolgend versuchen wir Ihnen einen Eindruck zu geben, bei welchen Arbeiten sich der Kompressor, wie schlägt.

Das Ausblasen funktioniert gut und zuverlässig. Hier muss der Kompressor jedoch relativ schnell wieder arbeiten, um die Luft erneut zu verdichten. Jedoch denken wir das dies für den Hobbygebrauch absolut ausreichend ist.

Leistungshungrige Druckluftwerkzeuge wie meißeln, bohren, schrauben und sägen bringen den Kompressor schon etwas mehr ins Schwitzen. Kurzzeitig können sie den Kompressor zwar für solche Arbeiten nutzen, jedoch sollten Sie ihm dann auch immer wieder eine kleine Auszeit gönnen, damit der Motor wieder abkühlen kann.

Ein ähnliches Bild zeichnet sich ab wenn Sie einen Schlagschrauber zum Reifenwechseln nutzen. Der Kompressor leistet hier zwar ganze Arbeit, jedoch muss er recht schnell erneut druck aufbauen. Achten Sie auch hier darauf, dass der Güde Kompressor nicht zu heiß wird.

Bei Lackierarbeiten zeigt sich der Kompressor schon etwas ausdauernder, und insofern Sie kein ganzes Auto lackieren möchten, ist der Güde 50054 für Lackierarbeiten recht brauchbar. Wobei für solche Arbeiten eigentlich ein ölfreier Kompressor die erste Wahl darstellt.

Nagelarbeiten und Klammerarbeiten meister der Kompressor hingegen völlig souverän, so das Sie diesen hierfür schon fast im Dauerbetrieb einsetzten können.

Wer hingegen häufiger Sandstrahlaufgaben mit dem Kompressor erledigen muss, sollte eventuell zu einem leistungsfähigeren Modell greifen, denn hier geht dem Kompressor recht schnell die Puste aus. Also Sandstrahlen kurzzeitig ja, jedoch ist der Kompressor keinesfalls für den Dauerbetrieb ausgelegt.

Zubehör von Güde für den Kompressor

Güde bietet für seine Kompressoren eine Vielzahl von Druckluftwerkzeugen an. Ein ganzes Set bietet sich aus unserer sich am meisten an, da Druckluftwerkzeuge im Set deutlich günstiger zu erwerben sind, als diese einzeln zu kaufen.

Güde Druckluftgeräte Set 71-tlg.

Eine absolute top Empfehlung ist das 71 teilige Druckluftgeräte Set* von Güde. Es wird in einem hochwertigen Kunststoffkoffer, der mit einem praktischen Tragegriff ausgestattet ist, geliefert.

Das Set beinhaltet:

  • 1x Schlagschraubersatz ½“, 1x Ratschenschrauber ?“,
  • 8x gängige Nüsse passend für Schlag- und Ratschenschrauber,
  • 1x 4-kt Adapter von ?“ auf ½“, 1x Bits-Adapter ?“,
  • 9x gängige Bits, 1x Meißelhammer, 3x Meißel mit 6-kt Schaft,
  • 1x Meißelhaltefeder, 1x Stabschleifer 6mm,
  • 1x Schleifstiftspannzange 3mm, 5x Schleifstifte 6mm,
  • 5x Schleifstifte 3mm, 1x Schleifrollenaufnahme 6mm,
  • 10x Schleifrollen, 1x Druckluftpistole Mini,
  • 1x Ausblasdüse, 2x Luftkammerfülladapter,
  • 2x Ballfüllnadeln, 2x Nadeladapter, 5x Stecknippel ?“ AG,
  • 1x Steck-nippel ?“ IG, 1x Ventilsteckeraufsatz,
  • 1x Inbusschlüssel 5mm, 1x Ölflasche, 1x Dichtband, 2x Spannschlüssel, 1x Schlauchkupplung ?“ IG

In diesem Set ist also eigentlich alles enthalten was der ambitionierte Heimwerker benötig, um mit seinem Kompressor glücklich zu sein. Das Beste daran ist aber, wie vorher erwähnt, der unschlagbar günstige Preis. Kaufen Sie diese Geräte einzeln, müssen Sie deutlich tiefer in die Tasche greifen. Von uns gibt es hierfür einen Daumen nach oben.

Was sagen andere Kunden zu dem Güde Kompressor 50054?

Ca. ein duzend Kundenrezensionen gibt es zu diesem Kompressor auf Amazon. Mit guten 4 Sternen im Durchschnitt wurde der Kompressor bewertet. Die Kunden loben insbesondere das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis. Häufiger wird auch erwähnt, dass das Gerät absolut ausreichend für den Hausgebrauch ist. Als klare Kaufempfehlung betitelt ihn ein anderer Rezensent.

Lediglich zwei Kunden berichten von einem Defekt bei dem Kompressor und ein weiterer das er kleine Transportschäden an dem Kompressor hatte.

Alles in allem scheinen die Kunden aber überwiegend zufrieden mit dem Kompressor und seiner Leistung zu sein.

 

 

  • Bewertung

Fazit

Wir empfehlen den Güde Kompressor jedem ambitionierten Heimwerker, der nicht regelmäßig größere Flächen sandstrahlen muss. Alles in allem ist der Kompressor ein qualitativ hochwertiges Arbeitsgerät, das mit seinem sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und dem großen Einsatzgebiet punkten kann.

Overall
3.5

Pros

  • Für die meisten Druckluftwerkzeuge bereits geeignet
  • Gutes-Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Manche Arbeiten bereits im Dauerbetrieb möglich
  • Gute Ausstattung
  • Für Heimgebrauch gut geeignet

Cons

  • Wartungsaufwand da ölgeschmiert
  • Mobilität beschränkt
  • Für sandstrahlen eher nicht geeignet

Ähnliche Beiträge